Herzlich Willkommen!

0_WillkommenLiebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich Willkommen auf meiner Webseite!

Hier finden Sie Informationen zu meiner Person und zu meinem Engagement. Wenn Sie Fragen und Anregungen haben – schreiben Sie mir bitte.

Mit Zuversicht etwas für unsere Region bewegen. Meine Heimat liegt mir sehr am Herzen. Ich bin in der Region Odenwald-Tauber aufgewachsen und dort fest verwurzelt. Unsere Region hat vieles zu bieten: eine innovative mittelständische Wirtschaft, eine einzigartige Landschaft und Menschen, die zupacken. Aus diesem Grund möchte ich etwas für unsere Region in Berlin bewegen und kandidiere in diesem Jahr für den Deutschen Bundestag.

Trotz der europäischen Wirtschaftskrise ist unsere Region gut aufgestellt. Damit Deutschland auch noch in zehn Jahren in Europa und der Welt ganz vorne mitspielen kann, müssen wir unsere Wettbewerbsfähigkeit verbessern und den Leistungsgedanken stärken. Um das zu schaffen, sind für mich vier Punkte entscheidend: Wir müssen auf die fleißige Mitte achten, der Wirtschaft Freiräume geben, in schlaue Köpfe investieren und Mobilität gewährleisten.

Dafür möchte ich mich einsetzen.

Die Bilanz nach vier Jahren FDP in der Bundesregierung kann sich sehen lassen: 1,6 Mio. neue Arbeitsplätze. Der erste strukturell ausgeglichene Bundeshaushalt seit über 40 Jahren. Und gleichzeitig eine Entlastung von 22 Milliarden Euro für die Mitte der Gesellschaft. Deutschland ist die Wachstumslokomotive in Europa. Eurobonds verhindert, die Praxisgebühr gestrichen, die Wehrpflicht ist ausgesetzt, OPEL nicht verstaatlicht, die Internetzensur verhindert, ELENA und ACTA gestoppt und höchsten Investitionen in Bilddung und Technologie. Die FDP setzt auf starke Bürgerrechte anstatt Bevormundung und Überwachung. Ich bin stolz auf meine FDP!

Wir wollen die Koalition und diesen erfolgreichen Kurs nach der Wahl fortsetzen. Die FDP will die Kalte Progression und den Soli abschaffen, Bürokratie abbauen – und das Steuerrecht weiter vereinfachen. Wir wollen in Zukunft investieren, statt Zinsen für alte Schulden zu bezahlen. Deshalb kämpfen wir weiter für solide Haushalte. SPD, Grüne und Linke wollen einen anderen Kurs, eine Kehrtwende. Sie wollen die Steuern erhöhen, die Staatsausgaben und die Schulden in die Höhe treiben und eine Schuldenunion in Europa. Wir dagegen wollen die Mitte weiter entlasten, den Staatshaushalt sanieren und die Stabilität unserer Währung sichern – das gibt es nur mit der FDP.

Als Liberale bin ich ein optimistischer Mensch und bin der Überzeugung, dass wir es selbst in der Hand haben, unsere Zukunft positiv zu gestalten. Lassen Sie uns daher mit Zuversicht an die Arbeit gehen, mit gesundem Menschenverstand die richtigen Lösungen finden und diese gemeinsam umsetzen. Deutschland braucht auch in Zukunft eine starke Kraft, die für persönliche und für gesellschaftliche Freiheit eintritt.

Herzliche Grüße

Ihre

Ulrike Quoos